"MOStecMultimediaArchival" Beschreibung (Version 01.02)

Teilfenster Beschreibung

Mit Hilfe des Teilfensters "Beschreibung" sind alle von ihnen erzeugten Daten der einzelnen Bilder oder Videos sichtbar und über das Optionsfeld können neue Daten gespeichert oder gesucht werden. Markieren sie hierzu, durch einen linken Mausklick im Teilfenster "Datenliste", das entsprechende Bild oder Video und die gesamte Zeile des Bildes wird markiert. Die zugehörigen Daten werden in der Beschreibung angezeigt. Sollten Daten sich ändern oder fehlen, klicken sie in das entsprechende Eingabefeld und ergänzen sie diese. Mittels eines Mausklick auf die Taste "speichern" im Optionsfeld, sind dann in der Bild - oder Videodatei alle die von ihnen eingegebenen Daten hinterlegt. Bitte achten sie darauf, welche Attribute die Datei besitzt. Wenn sie das Programm von der CD gestartet haben, ist ein speichern auf der CD nicht möglich. Dies erkennt das Programm automatisch und deaktiviert die Taste "speichern" (graue Taste). Haben sie alle Bilder oder Videos mit Daten gefüllt, können diese dann mit Hilfe der Suchfunktion über eine UND- Verknüpfung gesucht werden. Keine Suche wird in den "Bemerkungen" durchgeführt.

Folgende Vorgaben bei der Eingabe der Daten sind einzuhalten:

  • folgende Datumsmöglichkeiten gibt es: 01.01.2003, xx.01.2003, xx.xx.2003. Bei keiner Angabe ergänzt das Programm automatisch das Datum mit x. Für die Suche reicht die Angabe des Jahres oder Jahr und Monat. Natürlich ist auch die Angabe eines kompletten Datums möglich.
  • für die Eingaben in den Zeilen "Ort", "Namen" und "Anlass" dürfen max. 128 Zeichen eingegeben werden. Die einzelnen Wörter können sie zur Übersichtlichkeit mit Sonderzeichen trennen.
  • Für die Zeile "Bemerkungen" gilt die Eingabe der Wörter wie vor, aber hier sind max. 512 Zeichen möglich. Eine zeilenweise Eingabe ist gegeben.
  • die selben Bedingungen gelten für die Suchmaske

Namensfeld

Ihren Namen können sie im Namensfeld eintragen, indem sie auf die Zeile "Firma MOStec" einen Doppelklick ausführen. Es erscheint ein Menü mit Eingabezeile. Dort tragen sie Ihren gewünschten Namen ein. Durch Bestätigung mit der Taste "übernehmen", erscheint dieser dann im Namensfeld.

Copyright © 2005 by MOStec GbR Jakobi Josef und Norbert